Linck

10 monthly listeners
Popular

Featuring Linck

Artist Playlists

About

10 monthly listeners

Die Geschichte der Band LINCK beginnt mit dem Namen 4MH und einem Plattendeal bei Polygram. Mit englisch-sprachigem Programm veröffentlichte die Band ihre Songs auf Lasa-Records. Es folgten weitere Aufnahmen und mehrere Clubtours. Sie wurden mehrfach zu einer der besten Newcomerbands aus der Region Berlin / Brandenburg gekürt (u. a. Landesrockwettbewerb Brandenburg, f6-Award, Emagenza). Aus einer Laune heraus tauchte im Repertoire der deutschsprachige Titel "He Klaus" im Programm auf ... und wurde zum Publikumsliebling. Als Reaktion entschied sich die Band eine deutschsprachige CD aufzunehmen. Die Band wechselte zur BMG / K&P,

Frontmann MW arbeitete mit Burkhard Lasch (Texter PUHDYS, UTE FREUDENBERG, KARAT) an neuen Projekten und schrieb Filmmusiken u. a. für Dirk Grau (Gewinner Deutscher Filmpreises). 2007 kam das Debütalbum LINCK in den Handel (Intro / SONY BMG). "Die neue Platte war für mich wie ein Neuanfang", sagt MW. "Der alte Spaß ist zurück."

162

Followers